Home
Ferienwohnung
Anfahrt
Preise
Prospekt
Service
Region
Termine




Impressum

Trockenborn-Wolfersdorf
Staatlich anerkanter Erholungsort

Schloss "Fröhliche Wiederkunft"

Jagdschloss von Herzog Ernst

 

Waldbad "Herzog Ernst"

Kinderbecken über 400 m²
Wassertiefe von 0 m bis 1,10 m

Nichtschwimmerbecken über 1900 m²
Wassertiefe von 1,10 m

Schwimmerbecken über 1300 m²
Wassertiefe von 2,30 m
und 64 Meter-Bahn

Der Beachvolleyballplatz und die Minigolfanlage bieten weitere sportliche Möglichkeiten.

 

Siebshaus

Am Anfang des Leubengrundes nahe bei Trockenborn-Wolfersdorf liegt rechter Hand der Siebsgraben mit dem Siebshaus.

Das Siebshaus ist ein einzeln stehendes,
schönes Fachwerkhaus mitten im Walde
und diente früher den Fürsten als Jagdunterkunft.
Heute dient es als Rastplatz für Wanderer
oder kann für Feierlichkeiten gemietet werden.

 

Widder

Der Hydraulische Widder wurde 1908 zur Trinkwasserversorgung der Gemeinde
Trockenborn-Wolfersdorf erbaut.
Im Juni 1998 wurde die Anlage demontiert und in liebevoller Kleinarbeit instand gesetzt.

Höhenunterschied Behälter/Widder: 15 m

Förderhöhe: 55 m

Fördervolumen: 15 m³/Tag

Verhältnis Treibwasser/Nutzwasser: 6,5 : 1

Erfinder: Montgolfier - 1797

 

Grabstätte Herzog

Am Ortseingang von Trockenborn befinden sich in einem am Hang liegenden kleinen Park die Herzoglichen Grabstätten.

Hier ruht der am 22.03.1955 in seinem Schloß "Fröhliche Wiederkunft" verstorbene Herzog von Sachsen-Altenburg, Ernst II. nebst seiner Gemahlin Maria Freifrau von Rieseneck und Prinzessin Luise von Sachsen-Altenburg sowie Großfürstin Elisabeth von Rußland, deren Grabstein 1945 von der sowjetischen Militärkommandantur mit einer Inschrift in deutscher und russischer Sprache versehen wurde.

 

4 Schwesternplatz

Grabstätten der Schwestern von der Gemahlin
Herzog Ernst II.

 

Herzog-Ernst-Eiche

Aus der Richtung Hummelshain steht kurz vor dem Ortseingang von Trockenborn die Herzog-Ernst-Eiche.

Diese Eiche wurde am 16. September 1906
Herzog Ernst I. von Sachsen-Altenburg
zu seinem 80. Geburtstag von der Gemeinde Trockenborn/Wolfersdorf mit folgenden Gedicht geweiht.

 

Sei es der Wanderfreund, der Radfahrer, der Badehungrige
oder der Freund der Naturgeschichte,
alle werden hier auf Ihre Kosten kommen ...

 

 
     

In der Umgebung befinden sich die barocke Jagdanlage Rieseneck
und die romantischen Jagdschlösser in Wolfersdorf und Hummelshain.

 
Jagdschloss Hummelshain
 


Die Königin des Saaletals, die Leuchtenburg
bietet einen Rundblick über die waldreiche Gegend
bis hin zum Brocken und Kyffhäuser.

 
Jagdanlage Rieseneck
     

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele


Johannestor in Jena

 


Dornburger Schlösser


Zeiss-Planetarium Jena


Wilde Orchideen im Leutratal
 
Burgruine Lobdeburg

Heidecksburg in Rudolstadt
 
Brehm-Gedenkstäte in Renthendorf

 

In näherer Umgebung befinden sich diverse Spassbäder, Freizeiteinrichtungen,
Museen und eine Therme.